Beitragsseiten

 

Kursinhalte

In diesem Kurs werden wir ihnen zeigen, wie Sie ihr Leben besser und vor allem mit weniger Schmerzen bewältigen können. Unser Ziel ist, dass Sie nach dem Kurs wissen, wie Sie sich selbst helfen können und so dauerhaft zu einer deutlich besseren Lebensqualität gelangen. Das Kurskonzept ist vielschichtig und setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

Haltungskorrektur

  • Ein kleiner Einblick in die Anatomie des Menschen, um verstehen zu können, wie Schmerzen entstehen und wieso die Körperhaltung dabei so entscheidend ist
  • Haltungstraining beim: Sitzen, Stehen, Gehen, Arbeiten am PC, Arbeiten im Haushalt, Lesen, Schreiben, Schlafen...
  • Entspannung der Muskulatur, besonders im Schulter- und Nackenbereich

Ernährungsberatung

  • Ein kleiner Einblick in die Anatomie des Menschen bezüglich der Verbindung des Darms mit dem Gehirn und der Entstehung von Übersäuerung und deren Folgen
  • Basische Ernährungslehre: Fragen werden geklärt und Mythen besprochen, z.B.: gibt es Lebensmittel, die Migräne und andere Schmerzen auslösen? Wenn ja, welche? 
  • Beratung zum Thema Nahrungsergänzung

Entspannungstraining

  • Wir erläutern und üben mit Ihnen verschiedene Techniken der bewussten Entspannung (Autogenes Training, Entspannung durch Bewegung, Progressive Muskelrelaxation)

Übungen für zu Hause

  • Es gibt viele Übungen, die Sie auch alleine zu Hause machen können. Wir werden Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten zeigen und mit jedem Teilnehmer einen auf ihn abgestimmten Übungsplan erarbeiten

 

Kursleitung

  • Physiotherapeuten
  • Migränespezialisten nach Kern
  • (LNB) Schmerzspezialisten
  • Entspannungspädagogen
  • Ernährungsberater 
Zum Seitenanfang